glicérico

German translation: ölsüß

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
Spanish term or phrase:glicérico
German translation:ölsüß

18:07 Feb 17, 2005
Spanish to German translations [PRO]
Wine / Oenology / Viticulture / Beschreibung eines Weines
Spanish term or phrase: glicérico
En boca resalta la frescura típica del Albariño, con una acidez muy ajustada y perfectamente equilibrada con la estructura y cuerpo del vino.
Sápido goloso y glicérico.
Ursula Blömken
Argentina
Local time: 00:22
ölsüß
Explanation:
Glycerin


Dreiwertiger, farbloser, sirupartiger Alkohol, der als primäres und wertvolles Nebenprodukt bei der alkoholischen Gärung entsteht. Bei normaler Vergärung ist das Verhältnis Glycerin zu Alkohol etwa 1 zu 12 in g/l. Je höher der Alkohol-Gehalt, desto höher auch der Glycerin-Anteil. Es wird in überwiegenden Maße am Anfang der Gärung vor allem durch wilde Hefen gebildet. Das bedeutet, dass bei einer Spontangärung normalerweise höhere Mengen resultieren. Der Name ist vom griechischen Wort „glykos“ (süß) abgeleitet, da der Stoff leicht süßlich schmeckt. Deshalb wird der Geschmack auch manchmal als „ölsüß“ bezeichnet. Auf die Süße eines Weines hat es jedoch nur geringen Einfluss. Bei hohem Anteil besitzt der Wein eine dickliche Konsistenz.

http://www.wein-plus.de/glossar/Glycerin.htm
Selected response from:

André Höchemer
Spain
Local time: 05:22
Grading comment
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4 +2ölsüß
André Höchemer


  

Answers


57 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
glicérico
ölsüß


Explanation:
Glycerin


Dreiwertiger, farbloser, sirupartiger Alkohol, der als primäres und wertvolles Nebenprodukt bei der alkoholischen Gärung entsteht. Bei normaler Vergärung ist das Verhältnis Glycerin zu Alkohol etwa 1 zu 12 in g/l. Je höher der Alkohol-Gehalt, desto höher auch der Glycerin-Anteil. Es wird in überwiegenden Maße am Anfang der Gärung vor allem durch wilde Hefen gebildet. Das bedeutet, dass bei einer Spontangärung normalerweise höhere Mengen resultieren. Der Name ist vom griechischen Wort „glykos“ (süß) abgeleitet, da der Stoff leicht süßlich schmeckt. Deshalb wird der Geschmack auch manchmal als „ölsüß“ bezeichnet. Auf die Süße eines Weines hat es jedoch nur geringen Einfluss. Bei hohem Anteil besitzt der Wein eine dickliche Konsistenz.

http://www.wein-plus.de/glossar/Glycerin.htm

André Höchemer
Spain
Local time: 05:22
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 16

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Thilo Santl: weiss nicht recht, ob das gemeint sein kann, Albariño ist doch nie süss???
1 hr

agree  Monika Nospak
13 hrs

agree  Egmont
18 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search