schweren Herzens

German translation: Genitiv

19:33 Nov 16, 2007
German language (monolingual) [PRO]
Idioms / Maxims / Sayings / Grammatik
German term or phrase: schweren Herzens
schweren Herzens
trockenen Fußes
usw.

Nach welcher Regel werden solche Ausdrüche dekliniert? Danke.
Bin Tiede
Germany
Local time: 13:20
Selected answer:Genitiv
Explanation:
Es handelt sich um eine Genitiv-Form. Die Besonderheit ist, dass bei männlichen und neutralen Substantiven das Adjektiv eine sogenannte schwache Beugung vorweist und das Substantiv die starke Beugung, auch wenn kein Artikel davor steht.

Ein paar Beispiele:
Weiblich
1. mit Artikel: der guten Hoffnung
2. ohne Artikel: (wir sind) guter Hoffnung
In 2. trägt das Adjektiv die "normale" Endung des Artikels

Männlich
1. mit Artikel: des schweren Herzens
2. ohne Artikel: (Ich gehe) schweren Herzens
In beiden Fällen trägt das Adjektiv eine schwache Endung (starke Endung wäre "es")

Man hört oft einen Fehler, der aus der Verwechslung Adjektiv/Artikel kommt. Nach dem Muster "nächsten Jahres" (wie unter 2.) sagen einige "diesen Jahres" (wie unter 1.). Richtig ist aber "dieses Jahres" ;o)

Ist das eine Antwort auf die Frage ?
Selected response from:

Emmanuelle Riffault
Australia
Local time: 21:20
Grading comment
4 KudoZ points were awarded for this answer



SUMMARY OF ALL EXPLANATIONS PROVIDED
3 +6Genitiv
Emmanuelle Riffault
5Die Regel lautet: Deklination des Adjektivs, Deklination ohne Artikel (im Singular)
Christo Metschkaroff


Discussion entries: 2





  

Answers


10 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +6
Genitiv


Explanation:
Es handelt sich um eine Genitiv-Form. Die Besonderheit ist, dass bei männlichen und neutralen Substantiven das Adjektiv eine sogenannte schwache Beugung vorweist und das Substantiv die starke Beugung, auch wenn kein Artikel davor steht.

Ein paar Beispiele:
Weiblich
1. mit Artikel: der guten Hoffnung
2. ohne Artikel: (wir sind) guter Hoffnung
In 2. trägt das Adjektiv die "normale" Endung des Artikels

Männlich
1. mit Artikel: des schweren Herzens
2. ohne Artikel: (Ich gehe) schweren Herzens
In beiden Fällen trägt das Adjektiv eine schwache Endung (starke Endung wäre "es")

Man hört oft einen Fehler, der aus der Verwechslung Adjektiv/Artikel kommt. Nach dem Muster "nächsten Jahres" (wie unter 2.) sagen einige "diesen Jahres" (wie unter 1.). Richtig ist aber "dieses Jahres" ;o)

Ist das eine Antwort auf die Frage ?


Emmanuelle Riffault
Australia
Local time: 21:20
Native speaker of: Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Nadiya Kyrylenko
6 mins
  -> Danke ;o)

agree  Christel Zipfel
30 mins

agree  Sabine Akabayov, PhD
1 hr

agree  Geneviève von Levetzow
4 hrs

agree  Mrudula Tambe: Ich finde seine anwort sehr Informativ.
5 hrs

agree  Dr. Derk von Moock
13 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 5/5
Die Regel lautet: Deklination des Adjektivs, Deklination ohne Artikel (im Singular)


Explanation:
Spass muss auch mal sein! ;-) Aber so lautet die Regel!!!

Christo Metschkaroff
Bulgaria
Local time: 14:20
Specializes in field
Native speaker of: Native in BulgarianBulgarian
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search